040_NH_ThermoflocSeeboden

Schüttdämmstoffe

THERMOFLOC-Fussbodenschüttung & THERMOFLOC-Dämmpellets

Schüttdämmstoffe werden vorwiegend zur Wärme- und Schalldämmung in Holzbalkendecken, unter Estrichplatten oder zum Verfüllen schwer zugänglicher Hohlräume eingesetzt. Sie werden lose geschüttet oder verdichtet. Bei nicht begehbaren Dachböden werden sie auch als freiliegender und nicht druckbelastbarer Dämmstoff zwischen Balken eingesetzt. Sie können auch als Ausgleichsschüttungen für unebene Rohfußböden oder alte Dielenböden eingesetzt werden. Als druckbelastbare Schüttung können sie auch als Unterlage für Trockenestriche eingesetzt werden.

THERMOFLOC bietet 2 unterschiedliche Schüttdämmstoffe an: